Ihr Anwalt,
wenn´s um Schadensersatz geht!

Dienstleistungen


Erstberatung

Erfahren Sie mehr

Außergerichtliche Rechtsverfolgung

Erfahren Sie mehr

Prozessführung

Erfahren Sie mehr

Über mich


Nach Abschluss meiner juristischen Ausbildung im Jahre 1991 habe ich bis 2020 als Syndikusanwalt bei einem großen internationalen Versicherungsunternehmen in Köln gearbeitet. Ich war dort lange Jahre in leitender Funktion für die Regulierung von schweren und schwersten Personenschäden nach Unfällen oder ärztlichen Behandlungsfehlern verantwortlich. Im Schadensersatzrecht kenne ich mich somit bestens aus.

Zukünftig möchte ich jedoch meine Kenntnisse und Erfahrungen als selbständiger Rechtsanwalt ausschließlich meinen Mandanten zur Verfügung stellen. Ich unterstütze Sie gerne bei der Verfolgung und Durchsetzung ihrer berechtigten Ansprüche gegen Schädiger und deren Haftpflichtversicherungen.

Unfallschäden


Es ist schnell passiert: Jemand hat die Vorfahrt genommen, die Baustelle war nicht gesichert, der Hund hat sich von der Leine gerissen oder der Ladeneingang war nicht gestreut.

Nach Unfällen durch kurze Unachtsamkeit, Leichtsinnigkeit oder gar grober Fahrlässigkeit bleibt es häufig nicht bei Sachschäden oder harmlosen Blessuren.
Oft kommt es zu schweren Verletzungen, die das Leben der Unfallopfer und deren Angehöriger stark verändern und häufig sogar in existentielle Not bringen.

Heilen müssen die Ärzte. Als Anwalt kann ich aber dafür sorgen, dass die materiellen Schäden wie Verdienstausfall, Kosten einer Haushaltshilfe, Pflege- und Betreuungskosten etc. ausgeglichen werden und ein angemessenes Schmerzensgeld gezahlt wird. Mit meiner Fachkenntnis und langjährigen Erfahrung im Versicherungswesen helfe ich Ihnen gerne.
Unfallschäden

Arzthaftung


Trotz aller Bemühungen der Ärzte, ihre Patienten zu heilen und ihnen zu helfen, kommt es  leider immer wieder vor, dass falsche Diagnosen gestellt werden, dass Operationen nicht nach dem fachärztlichen Standard ausgeführt werden, notwendige Befunde nicht oder zu spät erhoben werden oder  Hygienevorschriften im Klinikalltag nicht eingehalten werden.
Auch Ärzte machen Fehler. Durch Personalmangel und Zeitdruck in den Krankenhäusern potenziert sich zudem das Fehlerrisiko erheblich. Eine umfassende Risikoaufklärung vor operativen Eingriffen findet häufig nicht statt, so dass der Patient mögliche Komplikationen und mit dem Eingriff verbundene Risiken nicht kennt und daher nicht in der Lage ist, das Für und Wider einer Operation gegeneinander abzuwägen.
Wird ein Patient Opfer eines vermeidbaren ärztlichen Behandlungsfehlers, führt dies häufig  zu erheblichen gesundheitlichen Beeinträchtigungen bis hin zu schwersten dauerhaften Behinderungen, die das Leben der Geschädigten und deren Angehörigen von einem Moment auf den anderen in dramatischer Weise verändern.
Keiner kann das Geschehene rückgängig machen, aber als Anwalt kann ich dazu beitragen, dass meine Mandanten einen fairen finanziellen Ausgleich bekommen: Ein angemessenes Schmerzensgeld, Erstattung des Verdienstausfalls, Erstattung der Kosten für Pflege und Haushaltsführung und vieles mehr. Ohne kompetente anwaltliche Unterstützung ist es geschädigten Patienten kaum möglich, ihre berechtigten Schadenersatzansprüche gegenüber Ärzten, Krankenhäusern und deren Haftpflichtversicherungen durchzusetzen.
Über zwei Jahrzehnte habe ich bei einem großen Versicherungsunternehmen in verantwortlicher und leitender Position Erfahrung in der Regulierung von schweren und schwersten Personenschäden gesammelt. Insbesondere das komplexe Arzthaftungsrecht mit den umfangreichen, von der Rechtsprechung entwickelten Beweislastregeln habe ich in allen Facetten kennengelernt. Aus vielen geführten Großschadensverhandlungen weiß ich, welche Argumente überzeugen und welche Ansprüche durchsetzbar sind.
Mit diesem Wissen und dieser Erfahrung unterstütze ich Sie gerne. Durch sachlich und rechtlich überzeugende Argumente lassen sich Haftpflichtversicherungen in aller Regel zu einer angemessenen und außergerichtlichen Regulierung bewegen.
Arzthaftung

Kontakt


  • Mühlenweg 12 ∙ 51519 Odenthal
*
*

Impressum


Rechtsanwaltskanzlei

Elmar Kaesbach

Mühlenweg 12

51519 Odenthal

Tel: 02202/1867695

kanzlei@ra-kaesbach.de


Berufshaftpflichtversicherung:

Zurich Insurance plc, Niederlassung für Deutschland

Deutzer Allee 1

50679 Köln

http://www.zurich.de

Geltungsbereich: Europa


Berufsbezeichnung: Rechtsanwalt

Berufsbezeichnung verliehen in: Deutschland


Zuständige Kammer / Aufsichtsbehörde:

Rechtsanwaltskammer Köln

Riehler Straße 30

50668 Köln

Tel: 0221/973010-0

Fax: 0221/973010-50

Link: http://www.rak-koeln.de


Berufsrechtliche Regelungen:

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)

Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)

Fachanwaltsordnung (FAO)

Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE-Berufsregeln)


Die berufsrechtlichen Regelungen können Sie hier einsehen.

 

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.