Über mich


Nach Abschluss meiner juristischen Ausbildung im Jahre 1991 habe ich bis 2020 als Syndikusanwalt bei einem großen internationalen Versicherungsunternehmen in Köln gearbeitet. Ich war dort lange Jahre in leitender Funktion für die Regulierung von schweren und schwersten Personenschäden nach Unfällen oder ärztlichen Behandlungsfehlern verantwortlich. Im Schadensersatzrecht kenne ich mich somit bestens aus.

Zukünftig möchte ich jedoch meine Kenntnisse und Erfahrungen als selbständiger Rechtsanwalt ausschließlich meinen Mandanten zur Verfügung stellen. Ich unterstütze Sie gerne bei der Verfolgung und Durchsetzung ihrer berechtigten Ansprüche gegen Schädiger und deren Haftpflichtversicherungen.